physikanten & co // Besonderes // Workshops / Incentives

Workshops / Incentives

Bei den SCIENCE WORKSHOPS der Physikanten erfahren Ihre Mitarbeiter eine ganz neue Form der Zusammenarbeit, experimentieren Kinder und Erwachsene miteinander oder tanken Konferenzteilnehmer bei einem besonderen Nachmittag kreative Energie.

Projektbeispiel Chemie-Konferenz

Aufgabe:
Auf einer jährlichen Konferenz eines Chemiekonzerns sollten 180 Teilnehmer (oberes Management) ca. 2h miteinander kreativ tätig werden. Die Ergebnisse sollten in einer Abschlusshow präsentiert werden.

Lösung:
In 6 Gruppen wurden Experimente gebaut, physikalische Musikinstrumente erstellt und langzeitbelichtete Licht-Grafittis aufgenommen. In der Dinner-Show der Physikanten wurden die Experimente bzw. Effekte nahtlos mit eingebunden, so dass ein überwältigender Gesamteindruck entstand.

Projektbeispiel IT-Firma Jahresfeier

Aufgabe:
Für eine IT-Firma sollte eine Jahresfeier aus einem Guss gestaltet werden. Die Gäste (120 Mitarbeiter und Familienmitglieder) sollten zusammen tätig werden und möglichst gruppenweise einen Wettbewerb austragen.

Lösung:
Der Nachmittag begann mit einer Kurzshow der Physikanten. Anschließend wurden 4 verschiedene Bau-Aufgaben angeboten: Styropor-Boote, Mausefallen-Autos, Papier-Raketen, Wirbelring-Kanonen. Nach ca. 1,5 Stunden traten die Teams gegeneinander an: Wessen Rakete fliegt am weitesten? Wer hat das schnellste Boot? Familien und Mitarbeiter gaben alles. Die anschließende Show mit der Preisverleihung machte den Nachmittag zu einem bleibenden Erlebnis.

Modul Demonstrationsexperimente

Wir stellen Ihren Mitarbeitern Experimente vor, statten diese mit umfangreichem Material und Werkzeug aus, und dann geht es los: Plaung, Einteilung, bauen, testen, verbessern - und präsentieren!


Präsentation der selbstgebauten Feuertornados Präsentation der selbstgebauten Feuertornados
Das Rohrophon in Aktion. Gebaut und gespielt von den Mitarbeitern. Das Rohrophon in Aktion. Gebaut und gespielt von den Mitarbeitern.

Modul Wettbewerbsexperimente

Die Mitarbeiter bekommen eine oder verschiedene Aufgaben gestellt, die gruppenweise durch Experimentieren gelöst werden müssen. Wessen Rakete fliegt am weitesten? Wr baut das schnellste Mausefallenauto? Wer konstruiert das schnellste Schiff mit Flaschenantrieb?
Der Höhepunkt ist der Wettbewerb, wenn die Bauwerke gegeneinander antreten. Punkte gibt es aber auch in der B-Note, sodass auch die künstlerische Leistung zählt!


Das Boot wird durch Wasser aus der Flasche angetrieben Das Boot wird durch Wasser aus der Flasche angetrieben
Höchste Konzentration beim Feintuning des Mausefallenautos. Höchste Konzentration beim Feintuning des Mausefallenautos.







Facebook   |   FAQ   |   Impressum   |   AGB   |   wissenschaft-live.de   |   klima-show.de   |   physikantenshop.de   |   http://physikanten.de/3865